TERMINE 2018

Als Mitglied erhalten Sie 2x im Jahr einen Rundbrief per Post mit den entsprechenden Veranstaltungsterminen und einer Einladung zur Jahreshauptversammlung. Verteilt über das Jahr bieten wir Baumschnittkurse für Jedermann, Fachvorträge, Obstsortenausstellungen, Obstsortenbestimmungen und einmal im Jahr eine interessante Lehrfahrt.

Hier finden Sie die Termine nochmal übersichtlich zum Ausdrucken:
Rundbrief2018_II_Terminseite.pdf
PDF-Dokument [87.3 KB]

Nachträgliche Änderungen werden in der Terminseite unseres Rundbrief
nicht eingepflegt!

 

 

 

 

 

Termine 2018  Halbjahr II

 

Datum Veranstaltung Uhrzeit Ort / Treffpunkt
Reservetexte
irgend-
wann

LOGL Hessen

„Fortbildung für Fachwarte

 

--- interne Weiterbildung ---

irgend-wann irgendwo
irgend-
wann

Schnittkurs „Beerenobst-Sträuchern“
Kursleitung: H. Bornmann

irgend-wann irgendwo

* Hinweis: Veranstaltungen ohne Beteiligung durch den KREISVERBAND

Nachträgliche Änderungen werden in der Terminseite unseres Rundbrief
nicht eingepflegt!

Dem gegenüber repräsentiert
die Terminseite dieser Homepage jeweils den aktuellsten Stand !
Aktuell anstehende Veranstaltungen werden ggf. in der überregionalen Presse mitgeteilt !

 

 

 

 

bereits stattgefundene Termine 2018 (Halbjahr II)

Datum Veranstaltung Uhrzeit Ort / Treffpunkt
Samstag
17.11.2018

Obstwiesen-Kongress
des Landesverbandes
LOGL-Hessen *

Anmeldung:

LOGL Hessen e.V.
Oberhof 3, 35606 Solms
Telefon: 06442 7083024
E-Mail: info@logl-hessen.de

10:00

Grillhütte Camp Phönix Park, 64625 Eschborn

 

Samstag
03.11.2018

interne Veranstaltung

Fachwarte-Fortbildung
des Landesverbandes
LOGL-Hessen *

Anmeldung:

LOGL Hessen e.V.
Oberhof 3, 35606 Solms
Telefon: 06442 7083024
E-Mail: info@logl-hessen.de

10:00 Im Gasthaus „Zum Bahnhof“,
35460 Staufenberg/Treis
Freitag
02.11.2018
Abschluss der Fachwarte-Ausbildung
interne Veranstaltung
der Kreisverbände Alsfeld / Biedenkopf / Marburg
Sonntag
28.10.2018

Herbstfest
botanischer Garten Marburg

Saft-Keltern: H. Bornmann

Infostand + Obstausstellung: J. Pinschmidt

13:00 Marburg, Lahnberge
Verein zur Erhaltung alter
Obstsorten Marburg - Michelbach

Samstag 13.10.2018

Führung

durch die Michelbacher Obstwiesen

Dr. N. Clement

14:00

bis

16:00

Hessenwiese
in Michelbach-Nord

Sonntag 14.10.2018

Apfelsorten-Ausstellung

ausgesuchter und durch Mitglieder des Pomologen-Vereins verifizierter Apfelsorten

mit allen Michelbacher Apfel- und Birnensorten
der 3 großen Obstwiesen
in Michelbach-Nord
ab 10:00
bis 17:00

BGH Marburg – Michelbach

 

Obstsorten-Bestimmung

durch fachkundige Pomologen
Herrn Jan Bade,
Dr. N. Clement, u.a.

( mitgebrachte Sorten
-mindestens jeweils 3 Exemplare-
werden gegen einen geringen Unkostenbeitrag bestimmt,

Verkostung von Apfelsorten )

ab 10:00

 

 

Vortrag

"20 Jahre Hessenwiese"

Dr. Norbert Clement

ab 14:00

 

 

Infostand des Kreisverbandes

J. Pinschmidt

ab 10:00

 

 

Kartoffelsorten-Ausstellung

Herr Erich Bald,
Bad Laasphe

ab 10:00

 

Sonntag
14.10 2018

Obst-Ausstellung mit Sortenbestimmung
auf dem

"1. Emsdorfer Apfelfest"

durch A. Oehler +
H. Bornmann

ab 09 Uhr Emsdorf
Bürgerhaus
Sonntag
07.10.2018
„10 – jähriges Bestehen"
des Vereins Münchhausen-Wollmar
*
Veranstaltung des OV Münchh. - Wollmar
Samstag
29.09.2018

Fach-Vorträge *
Veranstaltung des OV Gemünden-Felda
des Kreisverbandes Alsfeld

#1: „Bäume und Grenzen“,

#2: „unbekannte Ziersträucher“,

#3 „Giftpflanzen“

Referenten :
Frau Chr. Schwarzer

(Baumschule Engelhardt, Gi-Heuchelheim)

Herr D. Levin-Schröder (LLH)

13:30 Gemünden – Felda
DGH Gemünden – Felda
( Interessierte bitte beim
1. Vorsitzenden anmelden )
Sonntag
16.09.2018
autofreier Ebsdorfergrund *
Infostand : A. Wagner
ab 09:00 Ebsdorfergrund - Ebsdorf,
„Kraft´s Hoop"
Samstag 18.08.2018
 

Tagesfahrt
in den Rheingau

hessische Gartenakademie Geisenheim +
Kloster Eberbach + Rüdesheim

 

- - - - ausgebucht - - -
Nach Aussagen vieler Teilnehmer eine Tagesfahrt mit vielen interessaanten Stationen, Informationen & Unterhaltung

und bestem Reisewetter.

--- Neu ---

Samstag 07.04.2018

NEU !

Obstbaum-Pflegetag

für hochstämmige Obstbäume
Kursleitung: A. Gerhardt

+

Heimat und Kulturverein Ebsdorf-Leidenhofen

09:30

Treffpunkt:, Ebsdorfergrund-Leidenhofen, Bette, Ende Sigurdallee

Samstag
04.08.2018

Sommerschnitt an Obstbäumen*
Veranstaltung des

Ortsvereins Lohra
Kursleitung: U. Andrä + K. Schäfer

13:00 Bushaltestelle
Lohra - Mitte
Sonntag 08.07.2018

Tag der
Landwirtschaft *

Veranstaltung des
Wasser&Bodenverbandes

Infostand : H. Bornmann, A. Oehler, J. Pinschmidt

10:00 Amöneburg – Radenhausen
Freigelände + Hallen des Wasser-
& Bodenverbandes
Samstag,
07.07.2018

Rosen-Schnittkurs *
Veranstaltung des OV Gemünden-Felda
des Kreisverbandes Alsfeld

Kursleitung: G. Stroh

(Rosenfachmann, Rosenunion Steinfurth)

13:00 Nieder-Offleiden,
Schulstrasse 8
im Garten bei Hr. Otto Müller
Samstag,
07.07.2018

Obstbaum-Schnittkurs +
Obstbaum-Pflegetag

Teil #1: „Sommerschnitt vitaler
Hochstämme“

Teil #2: Obstbaum-Pflege
Kursleitung: A. Gerhardt

2-teilig Kurs zur Qualifizierung für Förderantragsteller
gem. HALM erst wieder im Winterhalbjahr möglich !

Teil #1
09:30 – 12:30


Teil #2
13:00 - 16:30

Ebsdorfergrund –
Leidenhofen„
Auf der Bette“,
am Ende der Sidurdallee

 

 

 

 

bereits stattgefundene Termine 2018 (Halbjahr I)

Datum Veranstaltung Uhrzeit Ort / Treffpunkt
Samstag 03.05.2018

Vortrag *

"Beerenobst in Haus- und Kleingarten"

Referent:
Herr Klaus-Dieter Kerpa
(Fa. Neudorf)

 

Details: siehe Ortsvereine/Münchhausen/Vortrag

20:00

Treffpunkt:

Dorfgemeinschaftshaus
Münchhausen-Wollmar

Veranstalter:

Obst- und Gartenverein der Gemeinde Münchhausen

Samstag 14.04.2018

Schnittkurs  Bracht  Schönstadt

"Alles zum Thema Obstbaumschnitt"

Kursleitung:
J. Pinschmidt + A. Wagner

13:00

Treffpunkt:

Schutzhütte

oberhalb des

Friedhofes

Samstag 07.04.2018 Veredelung
Kursleitung: H. Bornmann
-- wir bitten um Anmeldung beim Kursleiter --
13:00

Treffpunkt: Kirchhain
Bieneninstitut

 

Samstag 24.03.2018

Schnittkurs Sterzhausen

Kursleitung:
H. Bornmann + H. Kohlhausen

13:00 Treffpunkt: Sterzhausen
Bürgerhaus
Samstag 17.03.2018

Schnittkurs
Kirchhain-Langenstein

Kursleitung:
H. Bornmann + M. Stahl

13:00

Treffpunkt: Kirchhain-Langenstein

Zur hohen Eich 13
Donnerstag 15.03.2018

Vortrag :
„Die Besten Obstsarten  und Sorten für den Hausgarten“

Referent: Herr Hubert Siegler

19:00

Treffpunkt: Marburg Amt für den ländlichen Raum
(LÄR)

Johann-Jakobsen-Weg

Samstag 10.03.2018

Schnittkurs Momberg

Kursleitung: H. Bornmann + ?

13:00

Treffpunkt:
Wieraer Strasse #2,
Vereinslokal

Samstag
10.03.2018

Schnittkurs #2

des OV Lohra *
"Verjüngungs- u. Erhaltungsschnitt"

Kursleitung:
U. Andrä + K. Schäfer

Weitere Informationen unter
Tel. 06462-1318

13:00 Ortsverein Lohra
Treffpunkt: Parkplatz Bürgerhaus Lohra
Samstag 10.03.2018

Schnittkurs Niederwalgern

Kursleitung:
J. Pinschmidt + G. Brehmen

13:00

Treffpunkt: Niederwalgern, Grillhütte

Samstag
03.03.2018

Schnittkurs Marburg
Kursleitung:
A. Oehler + T. Laus

13:00

Treffpunkt:
"Bahn"-Gärten,

unterer Ortenberg
"alte Kasseler Str."

Samstag 03.03.2018

Schnittkurs Amöneburg

"Obstbäume fachgerecht schneiden"

Kursleitung:
Dr. N. Clement + M. Stahl

13:00

Treffpunkt:

"Auf der Gosse"
Amöneburg

 

Samstag
24.02.2018

Schnittkurs #1
des OV Lohra
*

"Verjüngungs- u.
Erhaltungsschnitt"

Kursleitung:
U. Andrä + K. Schäfer

Weitere Informationen unter
Tel. 06462-1318

 

13:00 Ortsverein Lohra
Treffpunkt: Parkplatz Bürgerhaus Lohra

 
Samstag 03.02.2018 Jahres-Hauptversammlung

im Anschluss

--- Fachvortrag ---
"Schnitt älterer Obstbäume"
Referent: Herr Levin Schröder
(hess. Gartenakademie, LLH)

13:00

Marburg - Cappel Gasthaus

"Carle"
Veranstaltungssaal

 

irgend-
wann

Schnittkurs „Beerenobst-Sträuchern“
Kursleitung: H. Bornmann

irgend-wann irgendwo
irgend-
wann

LOGL Hessen

„Fortbildung für Fachwarte

 

--- interne Weiterbildung ---

irgend-wann irgendwo
Reservetexte

Hinweise:

Schnittkurse finden in der Regel samstags von 13 bis ca. 16 Uhr mit theoretischer Einführung und praktischen Übungen statt. Baumschere, Astschere und Säge sind mitzubringen. Für Mitglieder des Vereins ist die Teilnahme an den Kursen kostenlos, Nichtmitglieder zahlen pro Kurs einen Unkostenbeitrag von 10 EUR (wenn nicht anders beschrieben).

Fachvorträge und Führungen sind kostenfrei, auch für Nichtmitglieder.

Für die Teilnehmer aller Veranstaltungen besteht keine Versicherung oder Haftpflicht unseres Verbandes. Änderungen vorbehalten.


* Erwerb eines Fachkunde-Nachweises für Teilnehmer
   am Förderprogramm HALM